Langlaufen- ein Privileg in St.Aegyds Volksschule

In St. Aegyd am Neuwalde findet der Turnunterricht auch gerne einmal auf der Langlaufloipe statt.

Der Volksschule ist ein großes Anliegen die langjährige Tradition des Langlaufens in St.Aegyd fortzuführen und ermöglicht bereits den Kleinsten ein Hineinschnuppern in die klassische Langlauftechnik und Spaß auf den Langlaufskiern.

Die 1. Klasse der Volksschule St. Aegyd nutzte Anfang Dezember den Neuschnee und die Langlaufausstattung der Schulen (Volks- und Mittelschule), um den Turnunterricht nach draußen zu verlegen. Ein Privileg ist der unmittelbare Einstiegspunkt ins Loipennetz, der nur wenige Meter von der Volksschule entfernt liegt.

Neben den ersten Gleiterfahrungen mit den Skiern, wurden viele Spiele zur Förderung des Gleichgewichtes durchgeführt. Auch Geschicklichkeit und Schnelligkeit standen am Programm.

Die Klassenlehrerin Andrea Krickl und die Schülerinnen und Schüler der 1. Klasse freuen sich, dieses tolle Angebot des Langlaufens in St. Aegyd am Neuwalde nutzen zu können und hoffen auf einen schneereichen Winter!