Seit diesem neuen Schuljahr wird von der Gemeinde aus, aufgrund von erhöhtem Bedarf, eine Nachmittagsbetreuung für die Volksschule St. Aegyd angeboten. Wöchtentlich können die Eltern ihre Kinder über das Internetportal "Schoolfox" anmelden. Die Leitung der Nachmittagsbetreuung hat Denise Rassner übernommen.

 

Bei der Gestaltung der Freizeit, ist es uns wichtig die individuellen Interessen der Kinder, im Rahmen unserer Möglichkeiten zu fördern und diese deshalb miteinzubeziehen. Bastelarbeiten oder Projekte werden beispielsweise

vorab mit den Kindern besprochen und je nach Anklang organisiert oder verworfen.


Um dem Bewegungsdrang der Kinder gerecht zu werden, stehen in den warmen Monaten der Aufenthalt im Freien,

Ausflüge sowie Spaziergänge groß auf dem Plan. In den kälteren Monaten, haben wir die Möglichkeit den Turnsaal der Mittelschule zu nutzen, aber auch unsere Räumlichkeiten bieten genug Platz für Bewegungsspiele oder Kinderdisco.

Wer es lieber ruhig hat, der kann sich in dem Kuschelzelt oder auf dem Büchersofa zurückziehen.

Selbstverständlich ist auch altergerechtes Spielmaterial vorhanden, welches in Absprache mit den Kindern

noch erweitert wird.

 

Die Nachmittagsbetreuung beginnt mit der Lernstunde, in der die Kinder die Möglichkeit haben ihre Aufgabe zu machen, gegebenenfalls mit der Unterstützung der Lehrerinnen.   Anschließend gibt es Mittagessen, welches entweder selbst mitgenommen oder vom Gasthof Perthold geliefert wird.

 

Wichtig ist uns, dass sich alle Kinder in ihrer Freizeit wohlfühlen und sie gerne kommen, deshalb haben

wir auch unter diesem Gesichtspunkt die Gruppenregeln besprochen.

 

Für weitere Anregungen und Vorschläge sind wir offen, sowie auch bei Fragen können sie sich gerne bei uns melden.